Rund­brief Advent 2020

~|elegant-themes~|elegant-themes-icon~|
~|elegant-themes~|elegant-themes-icon~|

10. Dezember 2020

Der Lifegate Rund­brief Advent 2020 ist da! Hier eini­ge Auszü­ge aus dem aktu­ells­ten Schrei­ben – der Link zum Voll­text findet sich am Ende der Seite.

Zwil­lin­ge und Dril­lin­ge bei Lifegate

Bei Lifegate fördern wir eine Reihe von Kindern mit Behin­de­run­gen, die als Zwil­ling oder Dril­ling zur Welt kamen. Meis­tens haben ihre Geschwis­ter keine Behin­de­run­gen. Im Falle von Jana und Jury sind beide Zwil­lin­ge mit Zere­bral­pa­re­se diagnos­ti­ziert. Seit Mai kommen die beiden aufge­weck­ten Mädchen in unse­ren Förder­kin­der­gar­ten. Jana und Jury entwi­ckeln sich präch­tig, und in der Thera­pie­ab­tei­lung wird an der Verbes­se­rung ihrer Beweg­lich­keit gear­bei­tet. In chir­ur­gi­schen Opera­tio­nen wurden bei ihnen verkürz­te Muskeln gelöst, damit die Mädchen zukünf­tig besser laufen können. Die Förder­ar­beit mit ihnen macht unse­ren Thera­peu­tin­nen viel Freu­de, da beide sehr moti­viert mitma­chen. Ihre jungen Eltern bezie­hen wir in viele der Förder­maß­nah­men ein, damit sie auch zuhau­se mit ihnen weiterüben.

Freu­de über Halas Rückkehr

In den beiden letz­ten Rund­brie­fen berich­te­ten wir von Hala, die im Febru­ar aufgrund einer lebens­be­droh­li­chen Skolio­se an ihrer Wirbel­säu­le operiert wurde. Bei einem Kontroll­ter­min im israe­li­schen Shaa­rei-Zedek-Kran­ken­haus gab Dr. Arzi, der behan­deln­de Arzt, „grünes Licht“ für Halas Rück­kehr in die Lifegate-Schu­le, unter spezi­el­len Bedin­gun­gen: Nach zwei Stun­den Sitzen muss sie jeweils eine Stun­de liegen. Dies wird ihr mit einem Spezi­al- Roll­stuhl im Klas­sen­zim­mer ermög­licht. Hala hatte ihre Klas­sen­ka­me­ra­din­nen und Lehre­rin­nen sehr vermisst.Sie ist nun sehr froh, wieder bei uns zu sein.

Voll­korn­bä­cke­rei bei Lifegate

Vor vielen Jahren gab es eine klei­ne Voll­korn­bä­cke­rei bei LIFEGATE. Zusam­men mit den Jugend­li­chen ihrer Wohn­grup­pen back­ten deut­sche Volon­tä­rin­nen und Volon­tä­re lecke­re Sauer­teig­bro­te aus Voll­korn­mehl. Die begehr­ten Brote wurden nicht nur in den Wohn­grup­pen geges­sen, sondern auch Woche für Woche an Bekann­te (unter ande­rem in Jeru­sa­lem) verkauft. Mitt­ler­wei­le haben wir das Backen von Voll­korn­bro­ten in der LIFEGATE Küche wieder ange­fan­gen. Durch eini­ge Umfra­gen und mittels Versuchs­back­ak­tio­nen hatten wir heraus­ge­fun­den, dass eine Nach­fra­ge nicht nur bei unse­ren auslän­di­schen Freun­din­nen und Freun­den vor Ort und in Jeru­sa­lem besteht. Eini­ge Geschäf­te, Hotels und Gäste­be­trie­be erwar­ten im nächs­ten Jahr die Rück­kehr von Touris­ten und wollen Sauer­teig­brot, Voll­korn­brot, Laugen­ge­bäck und knacki­ge Bröt­chen anbie­ten. Junge Menschen mit Behin­de­run­gen finden eine sinn­vol­le Tätig­keit in der Bäcke­rei, und wir können sehr armen Menschen mit unse­rem Brot ein gesun­des Grund­nah­rungs­mit­tel zur Verfü­gung stel­len. Zwei Werk­statt­räu­me werden gera­de auf diesen Arbeits­zweig zuge­schnit­ten, für den im nächs­ten Jahr die Ausstat­tung ange­schafft werden soll. Für das Bäcke­rei-Projekt erhiel­ten wir einen Zuschuss der deut­schen Bundes­re­gie­rung. Deut­sche Bäcker sind 2021 herz­lich will­kom­men, als Volon­tä­re ihre Exper­ti­se einzu­brin­gen. Na denn mal „guten Appetit“!

Weitere Beiträge

Lesung von Chris­toph Zehendner

Lesung von Chris­toph Zehendner

Über den unten stehenden Link könnt Ihr die Lesung zum Lifegate-Buch "Willkommen im Haus des Lachens" unseres  Freundes Christoph Zehendner in voller Länge ansehen!Spendenaktion Grundstückskauf! Wir...

mehr lesen